Katulu

Adresse

Katulu GmbH
Gertigstraße 48
22303 Hamburg

Telefon

+49 40 22 86 03 19 2

E-mail

hello@katulu.io


Management Team

Management Team

Michael Kuehne-Schlinkert

Gründer und CEO

Michael hat mehr als 18 Jahre Erfahrung in der Software- und Produktentwicklung sowie als Gründer mehrerer erfolgreicher Unternehmen. 2018 startete er mit Katulu sein erstes Familienunternehmen. Seine Vision, Katulu zu einem der führenden Lösungsanbieter im IIoT-Markt zu entwickeln und dabei die Dateneigentumsrechte der Kunden zu schützen, verfolgt er energisch und mit viel Herzblut. Sein einzigartiges Wissen im Bereich Industrial IoT, Cloud- und Produktentwicklung kombiniert er mit der Fähigkeit, Unternehmen aufzusetzen, zu führen und zum Wachstum zu bringen. Ein echter Unternehmer mit einer starken Vision und dem erforderlichen Realitätssinn, um diese erfolgreich umzusetzen.

Anne Mareike Schlinkert

Gründerin und COO

Anne hat ihre 16 Jahre Berufserfahrung primär in der Windindustrie gesammelt, einer der Pionier-Industrien im Industrial IoT. Sie war bei globalen Windenergieanlagen-Produzenten wie Vestas Wind Systems und Siemens Gamesa in verschiedenen internationalen Rollen in allen Teilen der Wertschöpfungskette tätig, inklusive Lieferantenmanagement, Produkt- und Strategieentwicklung. Mit ihrem tiefen IIoT Wissen aus der Kundenperspektive treibt sie die gemeinsame Vision, Katulu zu einem der führenden Lösungsanbieter im IIoT-Markt zu entwickeln, beharrlich und voller Leidenschaft voran.

Orlando Hohmeier

Head of Engineering

Orlando entwickelt seit 2005 Softwareprojekte und -produkte. Er hat internationale Kampagnen, Websites und mobile Anwendungen für Kunden wie Mercedes-Benz, JimBeam oder Vodafone umgesetzt und arbeitete an Produkten wie Marathon und DC / OS (Distributed Cloud Operating System). Er leitete und entwickelte Teams, die an Web- und verteilten Front-End-, Speicher- und Netzwerklösungen arbeiteten. Ihm liegen seine Teams am herzen und er strebt nach außergewöhnliche guter Benutzererfahrung, hervorragendem Betrieb und großartigem Software Design.

Boris Crismancich

Technischer Vertrieb & Business Development

Boris hat über viele Jahre einen einzigartigen Erfahrungsschatz im Rahmen des IIoT gesammelt. Wie wenige andere Menschen in der Industrie überträgt er sein Wissen und Können anschaulich auf jegliches neues Projekt - sowohl horizontal, als auch vertikal. Er bringt Teilnehmer aus OT, IT und Business an einen Tisch um - geleitet von seinem Enthusiasmus und vernetzten Denken - fachübergreifende Visionen und Anwendungen auf dem Shopfloor und im Feld zu generieren. Er berät kompetent und vertrauensvoll von der Konzeptionierung der IIoT Lösung bis zur Umsetzung und nimmt Ansprechpartner jeglicher Fachrichtungen mühelos gedanklich bereits auf dem Shopfloor auf eine Reise in ihre vernetzte Zukunft mit. Hierbei kommen sein einzigartiger Erfahrungsschatz und sein vernetztes Denken besonders zur Geltung.

Nicolai Buchwitz

Technical Product Manager

Nicolai verfügt eine große Leidenschaft für IIoT und verteilte Systeme. Mit seiner Erfahrung im Aufbau skalierbarer IT-Lösungen hat er es zu seiner Mission gemacht, die Lücke zwischen IT und OT zu schließen und so die Digitalisierung der Industrie voran zu treiben. Er ist regelmäßiger Sprecher auf Konferenzen und war verantwortlich für das Design und die Realisierung der branchenführenden Zustandsüberwachungs- und Predictive-Maintenance-Lösung für Wasserstofftankstellen. Durch seine Arbeit in verschiedenen Bereichen wie der Wartung, Entwicklung und Projektmanagement sammelte er ein einzigartiges Verständnis dafür, wie man Ende-zu-Ende-Lösungen realisiert, die auf die exakt auf die individuellen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind.

Emma Herrero

HR

Emma verfügt über mehr als 16 Jahre umfangreiche multidisziplinäre Erfahrung im Personalwesen, in internationalen gemeinnützigen und privaten Unternehmen. Sie bringt frische und neue Ansätze für den Aufbau unserer HR-Kultur mit und arbeitet eng mit dem Management zusammen, um erfolgreiche Teams zu bilden. Mit ihrem ganzheitlichen Ansatz vom Recruitment bis hin zur Entwicklung unserer Teams schafft sie eine Atmosphäre, in der unsere Mitarbeiter ihr volles Potential entfalten können.