Case Study für Kunststoff- und Gummitechnik

100 % Prozess­stabilität im Spritzguss durch Federated Learning

Als Hersteller von Spritzgießmaschinen werden Sie mit einer digitalen Lösung zur Optimierung der Prozessstabilität bei Ihren Kunden zum wertvollen Partner. Diese wird die Auslegung der Maschine je nach verwendetem Material automatisch berücksichtigen. Bei der Anzahl an Maschinen- und Materialpaarungen im Feld erscheint Ihnen das unmöglich?

Erfahren Sie in unserer Case Study, wie ein Hersteller von Spritzgießmaschinen die Prozessstabilität für alle Maschinen- und Materialpaarungen im Feld optimiert.

Die Federated Learning Case Study für Maschinenbauer im Bereich Kunststoff- und Gummitechnik

Ihre Kunden zögern, wenn Sie von der Einführung digitaler Lösungen sprechen, die das Teilen von Produktionsdaten erfordern? Auch wenn Ihre Kunden keine sensiblen Produktionsdaten teilen, können Sie die intelligente Regelung ihres Spritzguss-Prozesses in Echtzeit ermöglichen. Hierbei wird für jeden Ihrer Kunden ein individuelles Modell trainiert, das die Auslegung der Maschine abhängig vom verwendetem Material berücksichtigt. Hiermit bieten Sie Ihren Kunden auch bei steigendem Recyclatanteil oder sinkenden Losgrößen einen konkreten Wettbewerbsvorteil.

Vorteile für Sie als Maschinenbauer

  • Gruppieren Sie Maschinen- und Materialpaarungen automatisch
  • Ermöglichen Sie die intelligente Aussteuerung des Spritzguss-Prozesses in Echtzeit
  • Bieten Sie kundenspezifische Verbesserungen direkt an der Maschine
  • Nutzen Sie Erkenntnisse über Unternehmensgrenzen hinweg
  • Sichern Sie sich die Zusammenarbeit durch Datensouveränität Ihrer Kunden
  • Spritzgießmaschinen lernen voneinander - ohne über einander zu lernen

In unserer Case Study finden Sie weiterführende Informationen, wie Sie diese Vorteile für Ihr Unternehmen nutzen und Ihre Position im Wettbewerb hierdurch nachhaltig stärken.

Erfahren Sie außerdem, wie ein Hersteller von Spritzgießmaschinen Katulu Federated Learning einsetzt, um die Prozessstabilität für die Maschinen- und Materialpaarungen seiner Kunden über Unternehmensgrenzen hinweg zu optimieren und so ein starkes Alleinstellungsmerkmal zum Wettbewerb schafft.

Free Case Study on Federated Learning

Lesen Sie die Case Study „100 % Prozessstabilität für jede Maschinen- und Materialpaarung im Spritzguss durch Federated Learning“. Bitte füllen Sie das Formular aus, um die Case Study anzufordern.